Integration durch und in den Wintersport

Vortrag „(Über-)Leben am Nil“ von Birgit Kemmerling
Januar 27, 2017
KIPEPEO WINTERBERG JAHRESVERSAMMLUNG 2019
Januar 11, 2019

Neuastenberg. Am Dienstag, dem 24. Januar 2017, veranstaltete der gemeinnützige Verein „Kipepeo“ unter der Leitung der „Bufdi’s“ (Absolventen Bundesfreiwilligendienst) der Stadt Winterberg Sander van Onsenoord und Viktoria Pape einen Skitag für Neubürger. Im „Postwiesen-Skigebiet Neuastenberg“  bewiesen sich einige junge Männer bereits zum wiederholten Mal  auf den Brettern. Andere wagten sich jedoch zum ersten Mal mit weichen Knien auf die fremden Gerätschaften und somit hatten sie selbst und besonders ihre Begleiter und obligatorischen Skilehrer viel zu lachen. Die sechs jungen Männer aus Syrien und Albanien zeigten, bei guten Wintersportbedingungen, großes Interesse und vor allem Ehrgeiz und Durchhaltevermögen. Denn obwohl ihnen der Schnee nach eineinhalb bis zwei Jahren in Deutschland weder fremd noch Feind ist, erfordert die Gewöhnung an das Skifahren viel Kraft. So wurde die Aktion mit einer Fahrt mit dem Lift zum Ende des Skibetriebs abgeschlossen und alle fuhren müde, aber glücklich und zufrieden nach Hause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.